Freitag, 26. April 2013

Kleine Bestellung & anderes

Wir haben mal eine kleine Bestellung bei futterfreund.de getätigt.

Eigentlich wollte ich ja nuuuur die Perrito duck Chunkies bestellen, weil die so superklein sind & ich sie deswegen total gern als Leckerlie beim Training nutze...

Aber wir das nunmal so ist, sind halt auch noch ein paar andere Sachen im Warenkorb gelandet ;)

Ihr kennt das doch sicher!

Es landeten zwei Packungen von Perrito im Päckchen, außerdem 1kg Platinum Adult Chicken und einmal Bierhefe von Lunderland - Goli hatte letzten Sommer zwar keine einzige Zecke, aber ich möchte trotzdem vorsorgen und es mal ausprobieren. Kann ja nicht schaden ;)

Was nutzt Ihr gegen Zecken? Habt ihr ein Wundermittelchen? :)

 

Dann war ich gestern noch mit meiner besten Freundin bei IKEA & hab ihm ein Fake-Schaffell mitgebracht (das letzte hat er vollgepullert als Welpe -.-)

Ich hoffe, dieses Mal überlebt es etwas länger in unserem Besitz :D

Sah auf jeden Fall so aus, als fände er es gemütlich ;)

Dann hab ich noch zwei Bilder von unserem baldigen Garten *freu*

Wir ziehen nämlich in zwei Monaten um - in eine tolle, große Altbauwohnung mit Garten :)))

 

Das war's erstmal wieder :)

Ich muss heute nochmal in die Uni und freu mich schon totaaaaal - nicht ;)

 

Kommentare:

  1. Na, dann habt ihr ja viel vor :)
    Übrigens: "unser" Mittelchen gegen Zecken heisst Cistus. Davon 2 Wochen lang jeden Tag den Inhalt einer Kapsel ins Futter, dann 2 Wochen lang 2 x pro Woche und dann nur noch 1 x pro Woche. Dazu auch 1 x wöchentlich Kokosflocken ins Futter :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, bei Futterfreund kann ich auch nicht nur eine Sache kaufen *räusper* ;-) Gegen Zecken nehmen wir das Marengo Limes Spray und sind bislang sehr zufrieden. Vor allem bei Finja merkt man einen riesen Unterschied :-).

    Liebste Grüße und viel Erfolg beim Umzug :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wie süüß, meiner liegt auch gern aufn Teppich und der erste war sowohl von den Hasen als Babys und dann von ihm als Welpe voll gepullert, dann hatten wir ewig keinen.

    AntwortenLöschen